headbild
Seite drucken
 

Wanderausstellung Palliative Care 2015

Datum: 21. Februar - 3. April 2015
Ort: Kantone der Zentralschweiz, diverse Orte
Plakat mit Stationen und Öffnungszeiten der Wanderausstellung

Vom 21. Februar bis zum 3. April 2015 findet in allen sechs Zentralschweizer Kantonen eine Sensibilisierungskampagne zum Thema "Palliative Care" statt. Ziel dieser Sensibilisierungskampagne ist es, die Politiker und eine breite Öffentlichkeit mit dem Thema Palliative Care bekannt zu machen.Während je einer Woche macht die im Besitz von palliative ostschweiz befindliche Wanderausstellung in den sechs Zentralschweizer Kantonen Halt.

Lokale Arbeitsgruppen haben zudem je eigene, individuelle und interessante Rahmenprogramme in Form von Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen und interessanten Vorträgen mit namhaften Referenten zusammengestellt.

Die Wanderausstellung wird von der Albert Koechlin Stiftung grosszügigerweise vollständig finanziert. Die Rahmenprogramme in den Kantonen werden von den einzelnen Kantonen selbst, lokalen Sponsoren und mit einem namhaften Betrag von der Firma AMGEN unterstützt.

Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei.

Weitere Informationen zu den kantonalen Rahmenprogrammen unter der Rubrik "Kantone"

Beitrag im SRF "Schweiz aktuell" vom 23. Februar 2015 Link
Medienspiegel zur Wanderausstellung Link